13 Dinge, die viele vor ihrem Tod bereuen

Im Leben gibt es viele wunderschöne Momente, an die wir uns gerne erinnern. Die Zeit, die wir haben, ist sehr kostbar und geht schnell vorbei. Es gibt viele Dinge, die Menschen kurz vor ihrem Tod bereuen. Wenn wir uns die Dinge bewusst machen, können wir daraus lernen und schauen, was für uns wichtig ist.

Ich wünschte, ich hätte mir weniger Gedanken gemacht, was andere über mich denken

Es anderen recht zu machen, kostet sehr viel Energie, Zeit und Sorgen. Es gibt immer Menschen, die positiv oder negativ von uns Denken. Sich auf sich zu konzentrieren hilft diese Zeit und Energie positiv zu nutzen.

Ich wünschte, ich hätte mehr erreicht

Es geht nicht darum einen Oscar zu gewinnen oder beruflich sehr erfolgreich zu sein. Oft gibt es Dinge, die wir leidenschaftlich gerne tun oder erleben wollen. Diese Dinge zu erleben und zu erreichen schafft ein Gefühl der Zufriedenheit.

Ich wünschte, ich hätte gesagt, was ich wirklich fühle

Es gibt Menschen in unserem Leben, für die wir wirklich dankbar sind. Im Alltag gefangen kann es schnell passieren, dass wir vergessen, dieses auch mitzuteilen. Irgendwann kann es zu spät sein sich für all das Gute zu bedanken, oder “Ich liebe dich” zu sagen.

Ich wünschte, dass das letzte Gespräch kein Streit gewesen wäre

Wir wissen nie, wann wir das letzte Mal mit einer geliebten Person sprechen werden. Es gibt keine Garantie dafür, dass man sich nächste Woche noch einmal sieht, die Nacht übersteht oder vom Einkaufen zurück kommt. Nicht im Streit auseinanderzugehen hilft eine schöne Erinnerung zu bewahren.

Ich wünschte, ich hätte mehr in dem aktuellen Moment gelebt

Kinder wachsen zu sehen verdeutlicht, wie schnell die Zeit eigentlich vergeht. Es ist wie eine Sanduhr, die konstant läuft. Es passiert schnell, dass wir nur noch in der Vergangenheit oder in der Zukunft leben. Sich die Gegenwart bewusst zu machen hilft, die schönen Ereignisse intensiv wahrzunehmen und zu behalten.

Ich wünschte, ich hätte weniger gearbeitet

Arbeit und finanzieller Erfolg ist ein Mittel zum Zweck und nicht das Ziel an sich. Es ist wichtig, zu wissen, dass finanzieller und beruflicher Erfolg nicht automatisch ein erfülltes Leben mit sich bringt. Dass was zählt, sind die Momente.

Ich wünschte, ich hätte mehr auf mein Bauchgefühl gehört

Es ist wichtig seine eigenen Entscheidungen zu treffen und dahinter zu stehen. Das stärkt das Selbstvertrauen und schöpft Mut.

Ich wünschte, ich hätte mich mehr um mich gekümmert

Wenn ernsthafte gesundheitliche Probleme auftreten, stellt sich die Frage: Wenn wir gesünder essen würden, mehr Sport machen würden, weniger gestresst sein würden, wären wir dann dort wo wir heute sein.

Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit

Als Kinder kamen 6 Wochen Sommerferien wie eine Ewigkeit vor. Es scheint, dass die Zeit mit dem Alter immer schneller wird. Es ist jedoch unsere eigene Wahrnehmung, die sich verändert.

Ich wünschte, ich hätte mir nicht soviel Sorgen gemacht

Es ist wichtig Lösungen für Probleme zu finden. Zurückblickend sind die Sorgen und Probleme jedoch immer kleiner, als sie schienen.

Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit mit meiner Familie verbracht

Viele sind in ihrer Arbeit gefangen, ziehen an einen anderen Teil der Erde, wachsen im Streit mit Familienmitglieder auf und erkennen dann, dass ihre Prioritäten an der falschen Stelle standen.

Ich wünschte, ich hätte mich selbst nicht zu ernst genommen

Das Leben ist einfach schöner, wenn wir auch über unsere eigenen Missgeschicke lachen können und daraus lernen.

Ich wünschte, ich hätte mich öfters glücklicher gefühlt

Glück und Zufriedenheit sind eine Frage der Einstellung und Denkmuster. Umso früher wir verstehen, dass Zufriedenheit ein Gefühlszustand ist, den wir selber von innen heraus kontrollieren können, desto schönere Dinge können wir erleben.

Glück ist kein Zufall

Glück und Zufriedenheit sind eine Frage der Einstellung und Denkmuster. Der Amazon-Bestseller Love and Happiness gehört zu den Büchern, die man ein Leben lang nicht mehr weglegt. Die motivierenden Geschichten, Denkmuster und Anregungen sind inspirierend und ermutigend. In der Einfachheit liegt die Wahrheit. In der Einfachheit liegt die Kraft.

Zum Buch: Love and Happiness: In allem was wir tun, ist Liebe der Schlüssel