Rezepte

Apfel-Zimt-Porridge mit Hirse

Zur EatMoveFeel App

★★★★★ 4.72 (42 Bewertungen)

Apfel-Zimt-Porridge mit Hirse
Portionen Zubereitung Kategorie
2 15 Minuten Breakfast

Zutaten für 2 Portionen

  • 120 Gramm Hirse, unter fließendem Wasser gespült
  • 150 Milliliter Hafermilch
  • 150 Milliliter Wasser
  • 2 Äpfel, gewaschen, entkernt und gewürfelt
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 30 Gramm Mandeln, grob gehackt
  • nach Geschmack Ahornsirup

Zubereitung

  1. Hirse mit Milch und Wasser in einen kleinen Topf geben, aufkochen lassen und dann bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Sobald die Hirse die Flüssigkeit komplett aufsaugt hat (nach etwa 9 MInuten Kochzeit), 1 Esslöffel Kokosöl und 1 Teelöffel Zimt hinzufügen und gut verrühren.
  2. 1 Esslöffel Kokosöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Äpfel mit 1 Teelöffel Zimt zugeben und braten. Mandeln zugeben und alles etwa 5-7 Minuten braten.
  3. Hirse auf zwei Schüsseln verteilen, die Hälfte der Zimtäpfel mit Ahornsirup in der Hirsemischung unterheben. Restliche Äpfel als Topping auf der Hirsemischung verteilen. Nach Geschmack noch zusätzlich Ahornsirup zugeben.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 530 | Protein: 11.8 g | Fett: 21.3 g | Kohlenhydrate: 72.1 g | Ballaststoffe: 8.5 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten