Rezepte

Bananen-Marmorkuchen

Zur EatMoveFeel App

★★★★★ 4.77 (24 Bewertungen)

Bananen-Marmorkuchen
Portionen Zubereitung Kategorie
10 40 Minuten Snacks

Zutaten für 10 Portionen

Trockene Zutaten:

  • 160 Gramm Reismehl
  • 200 Gramm Hafermehl (Haferflocken im Mixer zermahlen)
  • 40 Gramm gemahlene Mandeln
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 12 Teelöffel Natron

Nasse Zutaten:

  • 225 Gramm (2 große) reife Bananen
  • 160 Gramm Kokosmilch
  • 160 Gramm Ahornsirup
  • 2 Esslöffel geschrotete Leinsamen
  • 5 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Limettensaft frisch gepresst
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

Schokoladen-Marmorierung:

  • 100 Gramm Zartbitter-Schokolade
  • 60 Gramm Nussmus (zum Beispiel Mandelmus)

Zubereitung

  1. Leinsamen-Eier zubereiten: 2 EL gemahlene Leinsamen (oder gemahlene Chia Samen) in eine kleine Schüssel geben, 5 EL Wasser hinzugeben, umrühren und mindestens 5 Minuten quellen lassen.
  2. Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel mit einer Gabel oder einem Schneebesen vermischen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  3. Alle feuchten Zutaten in einem Mixer oder in einer Küchenmaschine/Zerkleinerer mixen.
  4. Feuchte Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und mit einem Schneebesen umrühren. Falls der Teig zu dick erscheint, einfach etwas mehr Pflanzenmilch dazugeben.
  5. Eine Gugelhupf-Kuchenform (oder eine andere Kuchenform) einfetten (zum Beispiel mit Kokosöl) und den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.
  6. Schokolade und Nuss-/Kernmus in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen. Ein paar Esslöffel des Kuchenteiges zur Schoko-Mischung hinzugeben und umrühren.
  7. Etwas hellen Teig in die Gugelhupf-Kuchenform geben/löffeln. Dann etwas Schokoladenteig dazugeben. Solange weiter verfahren, bis kein Kuchenteig mehr übrig ist.
  8. Den Kuchen ca. 40 Minuten (+/-5 Minuten) im Ofen backen oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Ist die Kuchenform klein und tief, kann es länger dauern, und ist die Form groß und flach, ist der Kuchen in kürzerer Zeit fertig.
  9. Den Kuchen vollständig abkühlen lassen. Mit geschmolzener Schokolade oder Nussmus (optional) garnieren und genießen. Kuchenreste zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 321 | Protein: 7.3 g | Fett: 11.1 g | Kohlenhydrate: 47.3 g | Ballaststoffe: 4.9 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten