Cremige Blumenkohl Mais Suppe

Zur Kitchen App

Dieses Rezept ist eine einfache Art viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Die Suppe enthält Möhren, Cashewkerne und Knoblauch.

Cremige Blumenkohl Mais Suppe

Zutaten

Zutaten:

  • 75 Gramm Cashewkerne, 2 Stunden in Wasser eingeweicht
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 Möhren, gewürfelt
  • 2 Stangen Sellerie, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Kopf Blumenkohl, Röschen abgeschnitten
  • 3 Kartoffel, geschält und gewürfelt
  • 2 Tassen Maiskörner
  • 6 Tassen Wasser
  • 5 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 12 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Himalayasalz
  • 14 Teelöffel Pfeffer
  • 3 Lorbeerblätter

Zubereitung

  1. Eingeweichte Cashewkerne nochmals abspülen und mit 160ml Wasser in einen Mixer geben und für 1-2 Minuten cremig pürieren. Die fertige Cashewcreme beiseite stellen.
  2. Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Möhren und Sellerie zugeben und unter ständigem Rühren 8-10 Minuten kochen, oder bis die Möhren weich werden und die Zwiebel glasig ist.
  3. Blumenkohl, Kartoffeln, 1 Tasse Mais, Gemüsebrühe, Wasser, geräuchertes Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Lorbeerblätter in den Topf geben. Die Mischung zum Kochen bringen. Dann Hitze reduzieren und die Suppe zugedeckt für 20 Minuten köcheln lassen, oder bis die Kartoffeln und der Blumenkohl zart sind.
  4. Lorbeerblätter entfernen und die Hälfte der Suppe mit einem Stabmixer oder in einem Standmixer pürieren. Die Suppe sollte cremig sein und es sollten noch einige Stücke Blumenkohl, Kartoffeln und Mais sichtbar sein.
  5. Fertige Suppe abschmecken und nach Bedarf nachwürzen.
  6. Die zweite Tasse Mais zusammen mit der Cashewcreme zur Suppe geben und alles nochmal zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen.
  7. Zur Suppe passt sehr gut gehackter Schnittlauch, geräucherter Tofu, geröstete Kichererbsen oder selbst gebackenes Brot.
  8. Übrig gebliebene Suppe ist in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank 2 Tage haltbar. Die Suppe kann auch für 4-6 Wochen eingefroren werden.