Rezepte

Cremiges Linsen Dal

Zur EatMoveFeel App

★★★★★ 4.56 (47 Bewertungen)

Cremiges Linsen Dal
Portionen Zubereitung Kategorie
4 35 Minuten Meals

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 200 Gramm Möhre, geschält und fein gewürfelt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 grüne oder rote Chilischote, Samen entfernt und fein gehackt
  • 190 Gramm trockene grüne oder braune Linsen, gespült und 15 Minuten in Wasser eingeweicht
  • 1 Esslöffel Sojasoße
  • 720 Milliliter Wasser
  • 3 gehäufte Teelöffel Gemüsebrühe Hefefrei
  • 240 Milliliter Kokosmilch
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1 Teelöffel getrockneter Koriander
  • 12 Teelöffel Kokosblütenzucker
  • 12 Teelöffel Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Soll dieses Gericht mit Reis serviert werden, dann zuerst den Reis gemäß den Anweisungen auf der Packung zubereiten.
  2. Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel reingeben und bei mittlerer Hitze ca. 3-4 Minuten anbraten. Knoblauch zugeben und für 1 weitere Minute mitbraten. Dann Sojasoße, Möhre, Ingwer und Chilischote hinzugeben, verrühren und den Herd auf niedrige Stufe stellen.
  3. Nun alle Gewürze, rote Chiliflocken (optional), die Linsen (Einweichwasser vorher abgießen), Wasser und die Gemüsebrühe dazugeben. Zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten geschlossen köcheln lassen.
  4. Zum Schluss noch Kokosmilch hinzugeben und weitere 10 Minuten offen köcheln lassen oder bis das Linsen Dal die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Abschmecken und ggf. nochmal nachwürzen.
  5. Mit Basmatireis, Kartoffeln oder Fladenbrot warm servieren, mit frischen Kräutern garnieren.
  6. Hinweis: Werden die Linsen vor dem Kochen eingeweicht, werden sie auf diese Weise besser verdaut. Dieser Schritt ist optional.
  7. Statt Möhren können auch Süßkartoffeln verwendet werden.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 116 | Protein: 5.5 g | Fett: 4.0 g | Kohlenhydrate: 14.3 g | Ballaststoffe: 4.9 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten