Einfache Beauty Tipps zum selber machen

Oft sind es die kleinen Dinge, die einen großen Unterschied ausmachen. Integrieren wir mehr natürliche Pflegeprodukte in den Alltag, können wir unseren Körper pflegen, unsere Gesundheit unterstützen und Zeit sparen.

Mit einfachen Beauty Tipps können wir auf natürliche Weise Zellprozesse im Körper unterstützen, den Körpergeruch verbessern, Hautunreinheiten vorbeugen und Nägel und Haare pflegen.

Deodorant selber machen

Zutaten: Natron, ätherisches Lavendelöl

Zubereitung: ¼ Tasse Natron mit 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl vermischen und in ein Einmachglas geben. Nach dem Duschen eine kleine Menge von der Mischung unter die Achseln verreiben und leicht anklopfen, bis die Mischung nicht mehr sichtbar ist.

Mitesser natürlich entfernen

Zutaten: Natron, Honig

Zubereitung: 2 Esslöffel Natron mit 1 Esslöffel Honig in einer kleinen Schüssel zu einer dicken Paste vermischen. Die Paste im Gesicht verteilen und 15 Minuten wirken lassen und danach gründlich abspülen. Die Anwendung 1 Mal pro Woche wiederholen.

Fußgeruch verbessern und Fußpilz beseitigen

Zutaten: Warmes Wasser, Apfelessig, Eimer oder Fußwanne

Zubereitung: 2 Tassen Wasser mit 2 Tassen Apfelessig in einem Eimer oder einer Fußwanne vermischen. Die Füße für 20 Minuten im Bad einweichen lassen und danach gründlich trocken tupfen. Die Anwendung täglich für mehrere Wochen wiederholen.

Augen-Make-up natürlich entfernen

Zutaten: Wasser, Olivenöl

Zubereitung: Eine kleine Flasche zur Hälfte mit gefiltertem Wasser und ⅓ der Flasche mit Olivenöl füllen. Die Mischung verschließen und vor jeder Verwendung gut schütteln. Einen Wattebausch mit der Mischung befeuchten und damit das Augen-Make-up entfernen. Das Olivenöl spendet der Haut zusätzlich Feuchtigkeit.

Nagellack natürlich entfernen

Zutaten: Essig, Zitronensaft, warmes Wasser

Zubereitung: 2 Esslöffel Essig mit 2 Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft in einer kleinen Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel das warme Wasser füllen und die Nägel darin einweichen, um den Nagellack zu lösen. Einen Wattebausch in der Essig-Zitronen-Mischung tränken und dann jeden Nagel etwa 20 Sekunden mit der Mischung reinigen.

Hornhaut natürlich entfernen

Zutaten: Natron, warmes Wasser, Fußwanne oder Eimer

Zubereitung: Etwas warmes Wasser in eine Fußwanne oder Eimer geben und 3 Esslöffel Natron dazu geben. Backpulver gründlich verrühren, bis es sich auflöst und dann die Füße 10 Minuten darin einweichen. Die eingeweichte Haut mit einem Bimsstein entfernen.

Gesichtsmaske selber machen

Zutaten: Gurke, Kurkumapulver

Zubereitung: ½ Gurke schälen und in einer Küchenmaschine fein pürieren. Das Gurkenpüree mit ½ Teelöffel Kurkumapulver in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen. Die Mischung auf dem Gesicht verteilen und 15 bis 20 Minuten wirken lassen. Danach mit kaltem Wasser abwaschen. Die Gesichtsmaske 1 bis 2 Mal pro Woche anwenden, um Hautunreinheiten zu vermeiden und Hautporen zu verkleinern.

Natürliche Haarspülung verwenden

Zutaten: Apfelessig, Wasser

Zubereitung: 2 Esslöffel Apfelessig in einem Glas mit Wasser vermischen. Die Haare nach dem Haarewaschen mit dieser Mischung spülen. Den Apfelessig 10 Minuten wirken lassen und danach mit kaltem Wasser ausspülen.

Es gibt verschiedene Tipps, um auf natürliche Weise den Körper zu pflegen und mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Dadurch können wir Zellprozesse auf natürliche Weise anregen, Unreinheiten vorbeugen und unsere Gesundheit unterstützen.

Mit den richtigen Tipps

Der amazon Bestseller Schlanker Gesünder Schöner geht intensiv darauf ein, wie vor allem Frauen gesund abnehmen und ihren Körper straffen können. Er zeigt, wie eine nährstoffreiche Ernährung hilft, sein Energieniveau zu steigern und Cellulite loszuwerden. Anhand einfacher Wissenschaft wird veranschaulicht, was der Körper tatsächlich benötigt, um Körperfett loszuwerden und die Muskulatur zu formen.

Zum Buch: Schlanker Gesünder Schöner: Der Weg zum ultimativen Frauenkörper