Gefüllte Kartoffeln mit Knoblauch Grünkohl

Zur Kitchen App

Dieses Rezept ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Es enthält Hanfsamen, Mandeln uns viel Knoblauch.

Gefüllte Kartoffeln mit Knoblauch Grünkohl

Zutaten

Zutaten:

  • 1 großer Knoblauchkopf
  • 14 Esslöffel Olivenöl
  • 4 kleine bis mittelgroße Kartoffeln, geschrubbt
  • 34 Tasse Mandelmilch
  • 34 Teelöffel Himalayasalz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 140 Gramm Grünkohl, Stiele entfernt und fein gehackt
  • 2 Esslöffel Hanfsamen
  • 2 Esslöffel Mandeln

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Spitze des Knoblauchkopfs quer abschneiden, sodass die Zehen frei liegen. 12 Teelöffel Olivenöl über die Nelken reiben und den Knoblauchkopf in Alufolie wickeln. In die gewaschenen Kartoffel mit einer Gabel mehrere Löcher stechen und zusammen mit dem Knoblauch auf ein Backblech legen und für 45-55 Minuten backen, oder bis die Kartoffeln mit einer Gabel leicht einzustechen sind. Fertige Kartoffeln und Knoblauch aus dem Ofen nehmen und etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Ofentemperatur auf Grillfunktion wechseln.
  3. Etwa 15 Minuten bevor die Kartoffeln und der Knoblauch gar sind, einen Topf mit Salzwasser und einem Dampfgarer zum Kochen bringen und den gehackten Grünkohl ca. 3 Minuten dämpfen.
  4. Hanfsamen und Mandeln in den Mixer geben und zu feinem Pulver vermixen.
  5. Abgekühlte Kartoffeln längs halbieren. Mit einem Löffel das Innere der Kartoffel vorsichtig herausschaufeln und darauf achten, dass die Schale nicht beschädigt wird.
  6. Das Innere der Kartoffel in eine Rührschüssel geben und den gerösteten Knoblauch schälen und zugeben. Die Knoblauchzehen sollten sehr weich sein und leicht aus der Haut gleiten, wenn man gut drückt. Dann Mandelmilch und 2 Esslöffel Olivenöl zugeben und alles mit einer Gabel oder Kartoffelstampfer zerdrücken. Nach Bedarf etwas mehr Milch zugeben, um eine cremig-klumpige Mischung zu erhalten. Kartoffelmischung mit 12 Teelöffel Salz und etwas Pfeffer abschmecken, Grünkohl unterheben und nochmals abschmecken.
  7. Kartoffelmischung in die Kartoffelschalen füllen, jeweils mit 12 Esslöffel Hanf-Mandel-Pulver bestreuen und für 5 Minuten in den Ofen mit Grillfunktion backen, oder bis die Oberseiten der Kartoffeln knusprig und leicht golden sind.
  8. Hinweis: Kartoffelreste sind im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter bis zu 4 Tage haltbar.