Rezepte

Gulasch mit Pastinake

Zur EatMoveFeel App

Dieses Rezept ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Es enthält Pastinake, Paprika und Zwiebeln.

★★★★★ 4.62 (43 Bewertungen)

Gulasch mit Pastinake
Portionen Zubereitung Kategorie
3 20 Minuten Meals

Zutaten für 3 Portionen

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Zwiebeln, gewürfelt
  • 300 Gramm geschälte Kartoffeln, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 150 Gramm geschälte Pastinaken, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 150 Gramm rote Paprika, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 150 Gramm gelbe Paprika, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 400 Milliliter Wasser
  • 34 Teelöffel Gemüsebrühe Hefefrei
  • 125 Milliliter Tomatensaft
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Sojasoße
  • 1 Teelöffel Paprikapulver edelsüß
  • 2 Teelöffel Tomatenmark
  • 30 Gramm frische Petersilie
  • 14 Teelöffel getrockneter Majoran
  • 12 Teelöffel Piment
  • 4 Gewürznelken
  • nach Geschmack getrockneter Kreuzkümmel

Zubereitung

  1. Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel zugeben und etwa 5 Minuten darin anbraten. Restliches Gemüse zugeben und darin anbraten, bis es bissfest ist.
  2. Alle restlichen Zutaten zugeben, zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen.
  3. Deckel entfernen und für weitere 15 Minuten im offenen Topf köcheln lassen.
  4. Hinweis: Übrig gebliebener Gulasch ist im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage haltbar.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 247 | Protein: 6.6 g | Fett: 8.4 g | Kohlenhydrate: 34.9 g | Ballaststoffe: 8.3 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten