Rezepte

Hirse-Walnuss-Muffins

Zur EatMoveFeel App

Dieses Rezept ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Es enthält Apfel, getrocknete Aprikosen und Eier.

★★★★★ 4.6 (33 Bewertungen)

Hirse-Walnuss-Muffins
Portionen Zubereitung Kategorie
12 15 Minuten Snacks

Zutaten für 12 Portionen

Für die Muffins:

  • 2 Eier, getrennt
  • 50 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 40 Gramm Walnüsse
  • 1 Apfel, gewaschen, halbiert, Kerngehäuse entfernt und in Stücke geschnitten
  • 100 Gramm ungeschwefelte getrocknete Datteln
  • 100 Gramm Hirse, mit heißem Wasser gespült
  • 140 Milliliter Wasser
  • 1 Teelöffel Backpulver

Für das Topping:

  • 50 Gramm Himbeeren
  • 30 Gramm Heidelbeere
  • 20 Gramm Johannisbeere
  • 5 Gramm frische Minzeblätter

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und Muffinblech einfetten (mit zum Beispiel Kokosöl).
  2. Eier trennen und Eiklar mit einem Handmixer zu Eischnee schlagen und kalt stellen.
  3. Walnüsse in den Mixer geben, zerkleinern, herausnehmen und beiseite stellen.
  4. Apfel und Datteln in den Mixer geben und zu feinen Stücken zerkleinern.
  5. Eigelb und alle weitern Zutaten (außer Eischnee) in den Mixer geben und vermixen, sodass alles gut miteinander verrührt ist. Dann Eischnee vorsichtig unterheben.
  6. Teig in die Mulden des Muffinblechs füllen und Muffins im Backofen für 25 Minuten (Mittelstufe) backen.
  7. Fertige Muffins abkühlen lassen und nach Geschmack mit Beeren garnieren.
  8. Hinweise: Das Dinkelvollkornmehl kann auch mit Weizenvollkornmehl ersetzt werden.
  9. Statt Apfel kann auch Birne oder Pfirsich verwendet werden.
  10. Statt getrocknete Datteln können auch andere ungeschwefelte Trockenfrüchte verwendet werden.
  11. Nach Geschmack kann zusätzlich 50 Gramm brauner Zucker zugegeben werden.

Vorratshaltung und Aufbewahrung: - Im Kühlschrank sind die Muffins etwa 3-5 Tage haltbar. - Einfrieren (ja): Die Muffins können für 6 Wochen eingefroren werden. Zum Einfrieren die Muffins einzeln in Gefrierbeutel legen, sodass sie sich nicht berühren und aneinander frieren.

Rezept Info: - ab 12 Monate

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 114 | Protein: 3.4 g | Fett: 3.8 g | Kohlenhydrate: 16.3 g | Ballaststoffe: 2.2 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten