Rezepte

Körner-Nuss-Brot

Zur EatMoveFeel App

★★★★★ 4.43 (55 Bewertungen)

Körner-Nuss-Brot
Portionen Zubereitung Kategorie
16 10 Minuten Basics, Breakfast

Zutaten für 16 Portionen

  • 50 Gramm Mandeln
  • 20 Gramm Sesam
  • 100 Gramm Leinsamen
  • 30 Gramm Chia Samen
  • 50 Gramm Haselnüsse
  • 50 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 6 Eier
  • 1 Teelöffel Himalayasalz
  • 50 Gramm natives Kokosöl (Raumtemperatur)
  • 100 Gramm entöltes Mandelmehl
  • 50 Gramm Kürbiskerne

Zubereitung

Für dieses Rezept eignet sich eine 24x10 cm und für eine 31x12 cm Kastenform. 1. Mandeln, Sesam, Leinsamen und Chia Samen in einen Mixer geben, zu Pulver schroten und in eine Schüssel geben. 2. Haselnüsse und Sonnenblumenkerne in den Mixer geben, hacken und in die Schüssel geben. 3. Eier, Salz und Kokosöl in den Mixer geben, verrühren und in die Schüssel geben. Mandelmehl und Kürbiskerne zugeben und alles mit den Händen verkneten. 4. Backofen auf 160 Grad vorheizen und Kastenform mit Backpapier auslegen. 5. Teig in die Kastenform füllen und auf mittlerer Schiene für 60-65 Minuten backen. Stäbchenprobe durchführen und nach Bedarf Backzeit verlängern.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 207 | Protein: 9.2 g | Fett: 17.9 g | Kohlenhydrate: 3.0 g | Ballaststoffe: 3.7 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten