Rezepte

Kokos-Dinkel-Müsli

Zur EatMoveFeel App

Dieses Rezept ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Es enthält gepufften Dinkel, Haferflocken und Hirseschmelzflocken.

★★★★★ 4.63 (17 Bewertungen)

Kokos-Dinkel-Müsli
Portionen Zubereitung Kategorie
10 10 Minuten Breakfast

Zutaten für 10 Portionen

  • 100 Gramm getrocknete ungeschwefelte Aprikosen
  • 100 Gramm zarte Haferflocken
  • 100 Gramm Hirseflocken
  • 100 Gramm gepuffter Dinkel (ohne Honig und Zucker)
  • 25 Gramm Kokosraspeln

Zubereitung

Dieses Rezept ergibt etwa 500 g Müsli. 1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. 2. Aprikosen und Kokosraspeln in einem Mixer sehr fein zerkleinern. Alternativ Aprikosen mit dem Messer fein hacken. 3. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, vermischen und mit den Händen etwas durchkneten, sodass sich die süße Aprikose mit den restlichen Zutaten gut verbindet. 4. Müsli aufs Backblech geben und ca. 10 Minuten im Ofen rösten, abkühlen lassen und in ein Müsliglas füllen. 5. Müsli mit etwas Nussmilch servieren. 1. Hinweis: Die Mengen können leicht abgewandelt werden. Zum Beispiel etwas mehr Hafer- oder Hirseflocken nehmen, oder Aprikosen durch Rosinen oder Cranberrys ersetzen.

Vorratshaltung und Aufbewahrung: - Das Müsli ist in einem luftdichten Behälter 1-2 Wochen im Kühlschrank haltbar.

Rezept Info: - ab 1011 Monate

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 144 | Protein: 4.8 g | Fett: 2.9 g | Kohlenhydrate: 23.9 g | Ballaststoffe: 4.5 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten