Rezepte

Kokosbälle im Schokomantel

Zur EatMoveFeel App

Dieses Rezept ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Die leckeren Kokosbälle im Schokomantel enthalten Cashewkerne, Kokosöl und Kakao.

★★★★★ 4.62 (34 Bewertungen)

Kokosbälle im Schokomantel
Portionen Zubereitung Kategorie
14 15 Minuten Snacks

Zutaten für 14 Portionen

Für die Kokosfüllung:

  • 1 Tasse Cashewkerne
  • 3 Esslöffel Kokoscreme
  • 1 Tasse Kokosraspeln
  • 3 Esslöffel Kokosöl
  • 3 Esslöffel Honig
  • 1 Tasse Kokoschips

Für den Schokomantel:

  • 1 Tasse geschmolzenes Kokosöl
  • 12 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 13 Tasse Honig

Zubereitung

  1. Cashewkerne für 12 Stunden in Wasser einweichen.
  2. Kokosmilch für 12 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann die obere feste Schicht abschöpfen. Dies ist die Kokoscreme.
  3. Kokosfüllung zubereiten: Eingeweichte Cashewkerne nochmals abspülen und mit der Kokoscreme, Kokosraspeln, Kokosöl und Süßungsmittel in den Mixer geben und fein mixen. Die Mischung mit den Kokoschips in eine Schüssel geben, vermischen und mit den Händen kleine Kokosbälle formen. Die Kokosbälle einfrieren, bis der Schokomantel zubereitet wird.
  4. Schokomantel zubereiten: Alle Schokomantelzutaten in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen. Mit zwei Gabeln die Kokosbälle in die Schokoglasur tauchen und auf einem Backrost zum Trocknen legen.
  5. Übrig gebliebene Kokosbälle im Gefrierfach lagern.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 316 | Protein: 3.8 g | Fett: 28.1 g | Kohlenhydrate: 13.0 g | Ballaststoffe: 2.4 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten