Maca Wurzel

Maca Wurzeln helfen, mit Stress besser umzugehen, die Nervosität zu senken und haben Einfluss auf das Hormonsystem. Sie unterstützen das hormonelle Gleichgewicht, erhöhen die Fruchtbarkeit und helfen, gegen Wechseljahrsbeschwerden und Potenzproblemen. Maca Wurzeln sind auch hilfreich in der Behandlung von Schilddrüsenproblemen und sorgen für mehr Ausdauer und einer geistigen Klarheit.

Was sind Maca Wurzeln?

Maca ist die Wurzel einer krautigen Pflanze aus den bolivischen und peruanischen Anden. Sie gedeiht bei den extremsten Wetterverhältnissen und entwickelt dadurch ihre besonderen Eigenschaften.

Während der Ernte werden nur die besten Maca Wurzeln ausgewählt und über einen längeren Zeitraum getrocknet. Um die volle Nährstoffdichte der Wurzeln beizubehalten und zu konservieren, werden Maca Wurzeln schonend und bei niedrigen Temperaturen gemahlen.

Was macht Maca so besonders?

Die vielen Mineralien und sekundären Pflanzenstoffe der Maca Wurzel haben einen positiven Einfluss auf das endokrine System (Hormonhaushalt) im menschlichen Körper. Sie beeinflussen die Hormonausschüttung in der Hypophyse, Nebenniere und Schilddrüse.

Die Glucosinolate sind spezielle Verbindungen in der Maca Wurzel. Sie helfen, ein hormonelles Gleichgewicht aufzubauen, unterstützen die normale sexuelle Funktion, die Funktion der Schilddrüse, steigern die Fruchtbarkeit von Mann und Frau und erhöhen die Energiebereitschaft, Ausdauer und geistige Klarheit.

Maca Wurzel Inhaltsstoffe

Maca Wurzeln liefern ein besonders hohes Nährstoffkomplex. Die hohen Mengen an Mineralstoffen, Vitaminen, Enzymen und allen essenziellen Fettsäuren liefern dem menschlichen Körper sehr viel Kraft, Energie und verschiedene gesundheitliche Vorteile.

Maca Wurzeln enthalten fast alle B-Vitamine und viel Vitamin C. Zu den B-Vitaminen in Maca gehören das Vitamin B1, Riboflavin, Niacin, Vitamin B6 und Vitamin B12. B-Vitamine helfen dem Körper, die aus der Nahrung aufgenommenen Nährstoffe in verwertbare Energie umzubauen und die roten Blutkörperchen zu bilden. Das enthaltende Vitamin C kräftigt das Immunsystem, schützt vor Erkältungen und unterstützt die Regeneration der Zellen, wie Hautzellen, Blutgefäße, Knochen und Knorpel.

Weitere Mikronährstoffe in Maca sind Calcium, Kalium, Eisen, Jod, Mangan und Zink. Der menschliche Körper benötigt Mikronährstoffe zur Produktion von körpereigenen Enzymen und Hormonen. Sie stärken die Zellen und deren zellulärer Reaktionen, helfen dem Körper Stress zu bewältigen und das Energieniveau zu steigern. Der hohe bioverfügbare Gehalt an Calcium und Magnesium hilft den Körper außerdem, zu remineralisieren und neu aufzutanken.

Maca Wurzel Wirkung

Maca Wurzeln beeinflussen die Hormonproduktion im Körper

Maca Pulver liefert hochwertiges pflanzliches Eiweiß und enthält alle essenziellen Fettsäuren. Die Inhaltsstoffe der Maca Wurzel dienen als gute Basis für die Hormonproduktion im Körper, welche auf die spezifischen körpereigenen Bedürfnisse reagiert. Sie erhöhen bei einem Hormonmangel die Produktion und sorgen gleichzeitig bei einem Hormonüberschuss für eine Dämpfung der Hormonproduktion.

Maca Pulver enthält auch bioaktive Verbindungen, wie die pflanzlichen Sterole und Prostaglandine. Diese unterstützten die Funktion des endokrinen Systems und helfen, die Produktion der Steroidhormone, wie Testosteron, Progesteron und Östrogen zu normalisieren.

Maca Wurzeln steigern die Energie

Bereits die Inka-Krieger nutzten Maca Wurzeln für mehr Energie, Kraft und Stärke, bevor sie in die Schlacht zogen. Maca Wurzeln steigern mit Hilfe der hormonähnlichen Substanzen Macamiden und Macaenen die körperliche und geistige Energie. Der hohe Eisengehalt in Maca verbessert wiederum den Sauerstofftransport der Zellen, die Ausdauer und hilft gegen Erschöpfung und Müdigkeit.

Maca Wurzel gegen Stress

Stress entsteht durch eine Überproduktion von Cortisol im Hypothalamus des Gehirns. Cortisol ist ein Stresshormon und wird bei psychischem und physischem Stress im Hypothalamus vermehrt ausgeschüttet. Eine hohe Konzentration von Cortisol über einen längeren Zeitraum ist sehr gesundheitsschädlich.

Die adaptogene Eigenschaft der Maca Wurzel hat Auswirkungen auf die Hormon produzierenden Drüsen im menschlichen Organismus. Maca hilft, Stress auf eine natürliche Weise zu widerstehen und weitere Gesundheit schädigende Folgen zu umgehen.

Mit Maca Wurzeln abnehmen

Das menschliche Hormonsystem besteht aus Drüsen, welche Hormone produzieren. Diese Hormone regulieren verschiedene Körperfunktionen, wie auch unter anderem den Stoffwechsel. Der Stoffwechsel bestimmt, wie effizient der menschliche Körper Fett verbrennen kann. Ein langsamer Stoffwechsel und hormonelle Probleme der Schilddrüse, Hypophyse oder den Nebennieren können zur Gewichtszunahme führen.

Maca Wurzeln stimulieren die Hormonproduktion und erhöhen dadurch den Stoffwechsel. Sie fördern die Umwandlung von Glucose in Energie, wodurch überschüssige und gespeicherte Fettpolster beseitigt werden können.

Maca Wurzeln für gesunde Knochen

Maca Wurzeln enthalten reichlich Calcium, Magnesium und Siliziumoxid. Diese Nährstoffe benötigt der Körper für den Aufbau und Erhalt starker Knochen. Sie erhöhen auch die Knochenmasse und geben den Knochen mehr Festigkeit. Magnesium stimuliert im Körper außerdem die Wiederaufnahme von Calcium und Calcium sorgt zusätzlich für ein besseres Wohlbefinden.

Maca Wurzeln gegen Depressionen

Maca Wurzeln wirken als ein natürliches Antidepressivum. Die enthaltenden Phytoöstrogene Quercetin und Anthocyane sollen für diese Wirkung verantwortlich sein. Maca Wurzeln erhöhen auch das körpereigene Serotonin, welches die Signalübertragung im zentralen Nervensystem unterstützt.

Schwarze Maca Wurzeln verbessern außerdem Scopolamin-induzierte Gedächtnisstörungen. Der Wirkungsmechanismus kann dem Effekt der Monoamin-Neurotransmitter zugeordnet werden.

Anders als viele herkömmliche Antidepressiva wirken Maca Wurzeln außerdem sehr energiespendend.

Maca Wurzel für die Haut

Die komplexen Nährstoffverbindungen in Maca Wurzeln helfen gegen Hautprobleme, wie Akne und Hautunreinheiten. Sie stimulieren die Proliferation der Fibroblasten der Haut und sorgen für ein jung aussehendes Hautbild. Die strukturelle Matrix-Integrität der Haut wird verbessert und die Haut glatter und straffer. Maca hilft auch der Haut, extremen Außentemperaturen zu widerstehen und die Empfindlichkeit gegenüber Temperaturveränderungen zu verringern.

Maca Wurzel für die Haare

Maca Wurzeln helfen, die Haardicke zu verbessern und wirken gegen Haarausfall. Sie fördern auch das Haarwachstum, regen die Keratinozyten-Synthese an und schützen die Haarzwiebel.

Maca Wurzeln haben Auswirkungen auf die Schilddrüse

Die Maca Wurzel unterstützt die Funktion der Schilddrüse. Sie regt die Hormonausschüttung der hormonsteuernden Hypophyse an, welche Hormonsignale zur Schilddrüse sendet. Maca enthält auch wichtige und funktionsunterstützende Nährstoffe, wie Zink, B-Vitamine, Eisen, Jod und Kupfer, welche für eine gesunde Schilddrüsenfunktion wichtig sind.

Maca liefert außerdem viele Glucosinolate. Bei einem Jodmangel können diese Substanzen bei übermäßigem Verzehr zu einer Kropfbildung (Schwellung der Schilddrüse) führen. Bei regelmäßigem Genuss von jodhaltigen Lebensmitteln kann in den meisten Fällen ein Jod-Mangel verhindert und Maca Pulver unbedenklich verzehrt werden. Bei Schilddrüsenerkrankungen sollte vor dem Verzehr von Maca die Schilddrüse von einem Arzt untersucht werden.

Maca Wurzeln und die Nebennieren

Maca Wurzeln haben Einfluss auf die Hormon steuernde Hypophyse und den Hypothalamus. Dadurch helfen sie dem Körper, andere Hormonzentren zu regulieren. Auch die Hormonproduktion in der Nebenniere wird dadurch beeinflusst und hormonelle Beschwerden verringert werden. Bei schweren Nebennierenbeschwerden sollte vor der Einnahme ein Arzt zu Rat gezogen werden.

Maca Wurzeln erhöhen die Sexualfunktionen

Getrocknete Maca Wurzel enthält etwa 10% Proteine. Darunter sind alle essenziellen Aminosäuren (Bausteine der Proteine) vertreten. Aminosäuren sind für den menschlichen Körper notwendig, um verschiedenste Zellfunktionen im Körper zu erhalten, einschließlich der sexuellen Funktionen und der Fruchtbarkeit. Der Körper benötigt Aminosäuren auch zur Herstellung von Neurotransmitter wie Dopamin und Noradrenalin. Diese Substanzen übertragen Signale im Nervensystem und spielen eine wichtige Rolle im Prozess der sexuellen Erregung und der körperlichen Leistungsfähigkeit beim Geschlechtsverkehr.

Zu den wichtigsten Aminosäuren gehören Histidin, Arginin, Phenylalanin und Tyrosin, welche im hohen Maße im Maca gefunden wurden.

Die Aminosäuren Histidin und Arginin haben eine gefäßerweiternde Wirkung und erhöhen den Blutfluss in die Geschlechtsorgane. Dadurch wird die aphrodisierende Wirkung bei Mann und Frau gesteigert. Arginin erhöht außerdem die Spermienproduktion und deren Fortbewegung. Histidin übernimmt wiederum eine wichtige Aufgabe während der Ejakulation und des Orgasmus. Im Körper wird Histidin genutzt, um Histamin zu produzieren. Histamin ist für die Anregung der Schwellkörper (Penisschwellkörper) und die Ejakulation verantwortlich. Männer, die an einer vorzeitigen Ejakulation leiden, weisen in den meisten Fällen eine erhöhte Histamin-Aktivität auf. Diese kann mit Hilfe eines einfachen Antihistaminikums oder der Aminosäure Methionin gesenkt werden.

Auch bei Frauen mit Orgasmusschwierigkeiten kann Histidin hilfreich sein.

Maca Wurzeln fördern das sexuelle Verlangen

Die Maca Wurzel hat Einfluss auf das Sexualleben von Mann und Frau. Sie hat eine aphrodisierende Wirkung, fördert das sexuelle Verlangen und die Libido. Die lustfördernde und potenzsteigernde Wirkung von Maca Pulver hilft auch, stressbedingte sexuelle Dysfunktionen zu reduzieren.

Maca Wurzeln fördern die Fruchtbarkeit

Die Behandlung mit Maca hilft, das Samenvolumen und die Spermienzahl zu erhöhen und die Beweglichkeit der Spermien zu verbessern. Die schwarze Maca Wurzel soll dabei den größten Einfluss auf die Spermienzahl haben, gefolgt von der gelben Maca Wurzel und zuletzt die rote Wurzel.

Der regelmäßige Verzehr von Maca Pulver von Paaren erhöht außerdem nach dem Geschlechtsverkehr die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft. Ein ersehnter Kinderwunsch kann dadurch oft erfüllt werden. Einer der häufigsten Gründe einer Unfruchtbarkeit liegt in der Spermienqualität. Zu langsame, zu wenige oder deformierte Spermien schaffen es nicht bis zur Eizelle, um diese zu befruchten.

Durch die Einnahme vom Maca Pulver kann bei Frauen außerdem der Progesteronspiegel vor der Schwangerschaft verbessert werden. Auch das Risiko von Fehlgeburten und anderen Schwierigkeiten während der Geburt des Kindes wird verringert.

Maca Wurzeln gegen Wechseljahrsbeschwerden

Maca Wurzeln eignen sich als natürliches Hormonersatztherapiemittel. Sie bringen das endokrine System in eine Balance, reduzieren hormonelle Schwankungen während der Wechseljahre und sorgen für einen ausgeglichenen emotionalen Zustand. Sie verringern auch häufige Wechseljahrsbeschwerden, wie Hitzewallungen, nächtliche Schweißausbrüche, unruhiges Schlafen, Stimmungsschwankungen, Trägheit und Müdigkeit, mangelnder Konzentration, Scheidentrockenheit, Angst, Depressionen und steigern das Wohlbefinden und den sexualen Antrieb.

Maca Wurzeln gegen Menstruationsbeschwerden

Maca Wurzeln helfen gegen Menstruationsbeschwerden. Viele Menstruationsbeschwerden entstehen wegen einer unvollständigen Absorption der Vitamine und Mineralien. Der hohe Nährstoffgehalt vom Maca verbessert die Aufnahme der notwendigen Nährstoffe und hilft die Hormonproduktion auszugleichen. Der hohe antioxidative Gehalt der Maca Wurzel hilft außerdem, Menstruationsbeschwerden auf eine natürliche Weise entgegenzuwirken. Vor allem bei Krämpfen, schweren und unregelmäßigen Perioden und dem Prämenstruellen Syndrom (PMS) helfen Maca Wurzeln.

Maca Wurzeln fördern die Erektion

Bei einer Impotenz kommt es oft zu Schwierigkeiten eine Erektion zu bekommen, oder diese bis zum Ende einer sexuellen Aktivität beizubehalten. Männer jeden Alters können davon betroffen sein. Am häufigsten ist die Impotenz jedoch bei Männern über 60 Jahren auffällig.

Die Maca Wurzel hilft eine Erektion zu erreichen, die lange anhält. Damit unterstützt sie einen befriedigenden Geschlechtsverkehr.

Maca Wurzeln für eine gesunde Prostata

Rote Maca Wurzeln sollen eine ähnliche Wirkung wie das Medikament Finasterid haben. Finasterid wird zur Behandlung einer gutartigen Prostatavergrößerung eingesetzt.

In Maca wird dieser Wirkungsmechanismus der Auswirkung der Glucosinolate auf die Androgenrezeptoren zugeordnet. Sie verhindern die Bindung von Hormonen, welche das Prostatawachstum anregen. Die Enzymverbindung 5 Alpha-Reduktase in Maca reduziert die Umwandlung des Sexualhormons Testosteron in das Prostata anregende Hormon Dihydrotestosteron. Dadurch verändern rote Maca Wurzeln die Auswirkungen der Androgene auf die Prostata.

Was beim Verzehr vom Maca Wurzeln beachtet werden sollte

  1. Maca Wurzeln haben starken Einfluss auf das hormonelle System im menschlichen Körper und wirken sich auch auf den Östrogenspiegel aus. Frauen, die medikamentös Östrogen zu sich nehmen, sollten vor der Einnahme vom Maca Pulver mit Ihrem Arzt sprechen. Oft kann die Östrogendosierung durch die hormonelle Wirkung des Maca Pulvers gesenkt oder sogar ganz abgesetzt werden.
  2. Der hormonelle Einfluss vom Maca Pulver ist in der Lage die Schilddrüsenaktivität zu erhöhen und gegen eine Schilddrüsenunterfunktion zu wirken. Der hohe Glucosinolat-Gehalt in Maca Wurzeln kann bei einem Jod-Mangel die Gefahr einer Kropfbildung von der Schilddrüse erhöhen. Ein Kropf ist eine Entzündung und Schwellung der Schilddrüse. Bei Schilddrüsenproblemen sollte vor dem Maca Verzehr mit dem Arzt gesprochen werden.
  3. Maca Pulver regt Stoffwechselaktivitäten im Körper an. In der Kombination mit Koffein oder anderen Energie steigernden Lebensmitteln kann diese Mehrarbeit des Körpers zu Schlafstörungen führen.
  4. Bei Herzerkrankungen oder Funktionsstörungen des Herzens, Leber- oder Nierenproblemen, einer Schwangerschaft oder während der Stillzeit sollte vor dem Maca Verzehr mit einem Arzt gesprochen werden.

Maca Wurzeln Kaufen

Maca Wurzeln werden nach der Ernte schonend getrocknet, bei niedrigen Temperaturen gemahlen und zu verschiedenen Maca Produkten verarbeitet. Dadurch bleibt ein Großteil der Nährstoffe erhalten. Maca Produkte ist in vielen Supermärkten, Bio-Läden und online im Internet erhältlich.

Beim Kauf eines Maca Produktes sollte darauf geachtet werden, dass dieses aus organischem Anbau stammt, um schädliche Chemikalien, Pestizide oder Verarbeitungshilfen auszuschließen. Das Produkt sollte außerdem nur aus Maca Wurzeln hergestellt worden sein und keine Blätter oder Stängel der Maca Pflanze enthalten.

Maca Produkte

Maca Wurzeln werden in einigen Produkten in ihrer reinen Form zum Verkauf angeboten. Andere Maca Produkte werden auch mit einer Vielzahl verschiedener Zutaten vermengt.

Maca Pulver

Das Maca Pulver ist ein feines Mehl und besteht aus fein gemahlener Maca Wurzel. Maca Pulver kann ins Wasser gemischt und getrunken werden oder als Zutat verschiedenen Gerichten beigemengt werden.

Maca Wurzel Tabletten oder Kapseln

Das gemahlene Maca Pulver gibt es auch in gepresster Form als Tabletten oder in Kapseln gefüllt. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Tabletten und Kapseln frei von Konservierungsstoffen oder Chemikalien sind. Auch der Anteil des reinen Maca Pulvers sollte beachtet werden, um die tägliche Dosierung zu optimieren. Die Maca Kapseln oder Tabletten können mit einem Glas Wasser eingenommen werden.

Maca Wurzel Tinktur

Die Maca Tinktur entsteht durch bestimmte chemische Extraktionsverfahren der Maca Wurzel. Die schonende Mazeration ermöglicht die Gewinnung des natürlichen Wirkstoffs der Pflanze und ist reich an sekundären Pflanzenstoffen und ätherischen Ölen. Die Tinktur wird mit Alkohol vermengt und kann in Säfte, Smoothies oder ins Wasser gemischt werden.

Maca Farben

Es lassen sich drei Farben der Maca Wurzel unterscheiden, rot, gelb und schwarz. Die einzelnen Farben können in ihrer Wirkung gezielt eingesetzt werden. Die schwarze Maca Wurzel erhöht zum Beispiel die Spermienzahl beim Mann und steigert die geistige Lernfähigkeit.

Maca Dosierung

Die Dosierung des Maca Pulvers schwankt nach Art und Marke des Produkts und des Körpergewichts des Einzunehmenden.

Die Einnahme von Maca Pulver sollte mit einer geringen Menge (zum Beispiel 14 Teelöffel Maca Pulver pro Tag) gestartet und bei Bedarf langsam gesteigert werden.

Maca in die tägliche Ernährung integrieren

Das Maca Pulver kann vielseitig in die tägliche Ernährung integriert werden. Die durchschnittliche Dosierung sollte hierbei beachtet und nicht überschritten werden.

Der leicht süßliche und nussige Geschmack des Maca Pulvers schmeckt lecker: - in der Kombination mit einer selbst hergestellten Mandelmilch - als Zutat im täglichen Smoothie oder Proteinshake - im Joghurt oder Apfelmus (mit einer zusätzlichen Prise Zimt) - als Zutat im morgendlichen Müsli - im Tee. Vor allem dem Chai verleiht er ein köstliches und duftendes Aroma. - als Zutat beim Backen.

Zur richtigen Zeit

Wann wir etwas essen, ist entscheidend. Das Buch 16 Stunden Body, erklärt warum wir täglich innerhalb von 8 Stunden essen sollten, warum es so wichtig ist und wie es unsere Gesundheit und Fitness beeinflusst. Intervallfasten wirkt auf unsere Zellen, Hormone und erleichtert den Fettabbau.

Zum Buch: 16 Stunden Body: Mit Intervallfasten abnehmen, Hormone regulieren, Immunsystem stärken und sich wohl fühlen