Rezepte

Mandel Schoko Kuchen

Zur EatMoveFeel App

Dieser Kuchen ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Der leckere Mandel Schoko Kuchen enthält Kokosöl, Datteln und Mandeln.

★★★★★ 4.6 (33 Bewertungen)

Mandel Schoko Kuchen
Portionen Zubereitung Kategorie
16 20 Minuten Snacks

Zutaten für 16 Portionen

Für den Kuchenboden:

  • 12 Tassen Mandeln
  • 1 Tasse Datteln
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Prise Himalayasalz

Für die mittlere Mandelmischung:

  • 1 Tasse Mandelbutter
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Prise Himalayasalz

Für die obere Schokoschicht:

  • 150 Gramm Bio-Zartbitter Schokolade
  • 14 Tasse Kokoscreme
  • 1 Esslöffel geschmolzenes Kokosöl
  • 1 Teelöffel Vanillepulver

Zubereitung

  1. Kokosmilch für 12 Stunden in den Kühlschrank stellen und die fest gewordene Schicht verwenden. Dies ist die Kokoscreme für die obere Schokoschicht.
  2. Kuchenboden zubereiten: Ein Backblech oder Auflaufform mit Backpapier auslegen. Mandeln in den Mixer geben und fein mixen. Dann die restlichen Zutaten vom Kuchenboden in den Mixer geben und zu einem Teig vermixen. Nach Bedarf etwas Wasser zugeben. Den Teig in der Auflaufform verteilen und mit den Händen fest andrücken. Die Auflaufform ins Gefrierfach stellen. Nach Bedarf etwas Kuchenbodenteig beiseite legen, um daraus Kugeln für das Topping zu formen.
  3. Mandelmischung zubereiten: Mandelbutter, Salz und Honig in einer Schüssel oder im Mixer vermischen und auf den Kuchenboden in der Form verteilen. Die Form für 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.
  4. Schokoschicht zubereiten: Alle Zutaten der Schokoschicht in einen kleinen Topf geben und bei niedriger Hitze schmelzen, sodass eine cremige Schokosoße entsteht. Die Schokosoße auf der Mandelmischung verteilen und die Auflaufform für 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.
  5. Den fertigen Kuchen vor dem Servieren für 5 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen und mit Schokokugeln servieren.
  6. Übrig gebliebenen Kuchen in einem luftdichten Behälter im Gefrierfach lagern.
  7. Hinweis: Statt Mandelbutter kann auch Erdnussbutter verwendet werden. Die Mandeln können mit Pekannüssen ausgetauscht werden.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 326 | Protein: 8.0 g | Fett: 24.1 g | Kohlenhydrate: 19.9 g | Ballaststoffe: 4.5 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten