Rezepte

Müsli mit Cranberry und Apfel

Zur EatMoveFeel App

★★★★★ 4.79 (26 Bewertungen)

Müsli mit Cranberry und Apfel
Portionen Zubereitung Kategorie
1 10 Minuten Breakfast

Zutaten für 1 Portion

Für das Müsli:

  • 8 Esslöffel kernige Haferflocken
  • 4 Esslöffel Mandelmus
  • 100 Milliiter Haferdrink
  • 100 Milliliter Apfel-Direktsaft
  • 2 kleine Äpfel, gewaschen, nach Bedarf geschält und entkernt
  • 12 Zitronensaft frisch gepresst
  • 4 getrocknete Aprikosen, gewürfelt
  • 2 Teelöffel Kürbiskerne
  • 1 Esslöffel getrocknete Cranberrys
  • 2 Esslöffel Haselnüsse, gehackt
  • 2 Esslöffel Ahornsirup

Für das Topping:

  • 12 Apfel, gewaschen, entkernt und in kleine Stücke geschnitten
  • 100 Gramm Weintrauben, gewaschen und halbiert
  • 2 Esslöffel Granatapfelkerne

Zubereitung

  1. Haferflocken mit Mandelmus, Hafermilch und Apfelsaft in einer Schüssel vermischen und für 10 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Äpfel fein reiben, mit etwas frisch gepressten Zitronensaft beträufeln und vermischen.
  3. Fein geriebene Äpfel, Kürbiskerne, Cranberrys, Aprikosenwürfel und Haselnüsse mit den Haferflocken verrühren. Das Müsli mit Ahornsirup süßen und mit dem Topping belegen.
  4. Hinweis: Das Topping kann beliebig ausgetauscht werden. Auch Birnen, Heidelbeeren und Erdbeeren schmecken dazu.
  5. Statt Ahornsirup kann auch Honig verwendet werden.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 1,436 | Protein: 32.0 g | Fett: 65.9 g | Kohlenhydrate: 174.4 g | Ballaststoffe: 24.4 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten