Rezepte

Nudeln mit Tomaten-Paprika-Bolognese

Zur EatMoveFeel App

Dieses Rezept ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Es enthält Tomaten, Zwiebel und Kräuter.

★★★★★ 4.71 (41 Bewertungen)

Nudeln mit Tomaten-Paprika-Bolognese
Portionen Zubereitung Kategorie
6 15 Minuten Meals

Zutaten für 6 Portionen

Für die Tomatensoße:

  • 600 Gramm Tomaten, gewaschen, Strunk entfernt und in Stücke geschnitten
  • 13 Teelöffel brauner Zucker (ab 1. Lebensjahr)
  • 12 Teelöffel Himalayasalz (ab 1. Lebensjahr)
  • 34 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 14 Teelöffel getrockneter Oregano

Für die Nudeln:

  • 1 Zwiebel, geschält und halbiert
  • 1 rote Paprika, gewaschen, entsamt und in Stücke geschnitten
  • 12 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe Hefefrei (ab 1. Lebensjahr)
  • 2 Teelöffel Himalayasalz (ab 1. Lebensjahr)
  • 12 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 400 Milliliter Wasser
  • 350 Gramm Vollkornnudeln

Zubereitung

  1. Tomatensoße zubereiten: Alle Zutaten der Tomatensoße in den Mixer geben und bei höchster Stufe glatt mixen. Tomatensoße beiseite stellen.
  2. Nudeln zubereiten: Paprika und Zwiebel in den Mixer geben und mixen, sodass das Gemüse fein geraspelt ist.
  3. Rapsöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel und Paprika zugeben und 3 Minuten dünsten. Dann Tomaten, Gemüsebrühe, Salz und Wasser zugeben und für 3-6 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.
  4. Nudeln und Oregano zugeben, gut vermischen und zum Kochen bringen. Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und Nudeln nach Packungsanleitung fertig kochen. Zwischendurch umrühren.
  5. Hinweis: Der Zucker hilft die Säure in den Tomaten zu neutralisieren.

Vorratshaltung und Aufbewahrung: - Im Kühlschrank ist das Gericht in einer luftdichten Dose/Glas bis zu 2 Tage haltbar. - Einfrieren (nein)

Rezept Info: - ab 10 Monate - Tomaten und Paprika können bei einigen Babys einen wunden Po verursachen. Wird der Po wund, diese Lebensmittel zunächst weglassen. - Zwiebel können bei Babys anfangs Blähungen verursachen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 131 | Protein: 4.7 g | Fett: 5.7 g | Kohlenhydrate: 14.8 g | Ballaststoffe: 4.1 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten