Süße Brötchen mit Erdbeerfüllung

Zur Kitchen App

Diese Brötchen sind eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Die leckeren Brötchen enthalten Mandelmilch, Chia Samen und Erdbeeren.

Süße Brötchen mit Erdbeerfüllung

Zutaten

Für den Teig:

  • 500 Gramm Bio-Weizenmehl
  • 10 Gramm Himalayasalz
  • 15 Gramm frische Hefe
  • 40 Gramm Kokosblütenzucker
  • 230 ml Mandelmilch
  • 30 Gramm Kakaobutter, geschmolzen und abgekühlt und mit einem Spritzer Mandelmilch vermischt
  • Chia Ei

Für die Erdbeerfüllung:

  • 400 Gramm Erdbeeren
  • 12 Esslöffel Kokosblütenzucker
  • 1 Vanilleschote, Samen ausgekratzt
  • ein wenig schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Erdbeerfüllung zubereiten: Erdbeeren in kleine Würfel (1-2cm) hacken und mit dem Zucker, Pfeffer und der Vanille vermischen. Erdbeermischung in den Ofen schieben und für etwa 10 Minuten backen, bis sie weich sind. Erdbeeren danach abkühlen lassen.
  3. Teig zubereiten: Hefe in lauwarmer Milch lösen. Zucker, Salz, Kakaobutter, Chia-Eier und das Mehl nach und nach zugeben, bis der Teig gut knetbar ist. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig glatt und elastisch kneten, etwa 8 bis 10 Minuten. Chia Ei: 2 Esslöffel Chia Samen mit 6 Esslöffel Wasser vermischen und für 15 Minuten quellen lassen
  4. Den Teig in eine leichte geölte Schüssel legen, die Schüssel mit Frischhaltefolie bedecken und an einen warmen Ort stellen.
  5. Wenn sich der Teig verdoppelt hat, diesen nochmal kurz kneten und dann etwa 6mm dick ausrollen. Mit einem Glas oder einem runden Ausstecher aus dem Teig Kreise ausschneiden.
  6. Die gebackene Erdbeermischung kurz abtropfen lassen und dann etwas auf ein Stück Teig legen. Die Teigkanten mit etwas Wasser bepinseln und ein zweites Stück Teig auf die Oberseite legen. Die Kanten mit den Fingern zusammendrücken. Diesen Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen und die Brötchen für 10 Minuten aufgehen lassen.
  7. In einem großen Topf oder Friteuse etwas Pflanzenöl (wie Kokosöl) erhitzen und dann nacheinander die Brötchen braten.