Rezepte

Süßkartoffel-Curry mit Kichererbsen

Zur EatMoveFeel App

★★★★★ 4.77 (37 Bewertungen)

Süßkartoffel-Curry mit Kichererbsen
Portionen Zubereitung Kategorie
4 30 Minuten Meals

Zutaten für 4 Portionen

  • 450 Gramm Süßkartoffeln, (ca. 2 mittelgroße) geschält und in 3 cm große Stücke geschnitten
  • 60 Gramm frischer Spinat
  • 12 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, gepresst oder fein geschnitten
  • 5 cm Stück frischer Ingwer, fein geschnitten
  • 12 Esslöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 34 Teelöffel Salz
  • 12 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver
  • 12 Teelöffel rote Chiliflocken oder weniger, falls es nicht zu scharf sein soll
  • 14 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 14 Teelöffel Ingwerpulver
  • 320 Milliliter Kokosmilch
  • 250 Gramm Passata (Tomatensoße)
  • 265 Gramm gekochte Kichererbsen, gespült
  • nach Geschmack frische Kräuter zu, Garnieren z.B. Koriander, Petersilie

Zubereitung

  1. Soll dieses Süßkartoffel-Curry mit Reis serviert werden, dann zuerst den Reis gemäß den Anweisungen auf der Packung zubereiten.
  2. Das Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel hinzufügen und ca. 3 Minuten anbraten. Knoblauch und frischen Ingwer hinzugeben und eine weitere Minute anbraten. Alle Gewürze dazugeben und erneut umrühren.
  3. Als nächstes Passata, Süßkartoffelstücke; Kichererbsen und Kokosmilch hinzugeben. Noch einmal umrühren und alles zum Kochen bringen. Bei niedriger Hitze etwa 10-15 Minuten köcheln lassen oder bis die Süßkartoffelstücke weich sind und das Curry dickflüssiger ist.
  4. Zum Schluss den Spinat unterrühren und nach 30-60 Sekunden den Herd ausschalten. Abschmecken und Gewürze anpassen. Nach Bedarf mehr Salz/Pfeffer/rote Chiliflocken usw. nach Geschmack hinzugeben.
  5. Mit Reis oder Naan-Brot servieren und mit frischen Kräutern garnieren. Warm genießen.
  6. Hinweis: Dieses Gericht kann auch im Schnellkochtopf zubereitet werden.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 720 | Protein: 36.4 g | Fett: 5.9 g | Kohlenhydrate: 124.9 g | Ballaststoffe: 25.2 g

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und glücklich machen.

Zur App: EatMoveFeel - Workouts, Rezepte & Intervallfasten