Warme Polenta mit Kirschen

Zur Kitchen App

Dieses Rezept ist eine einfache Art, viele wertvolle Nährstoffe zu integrieren. Es enthält Eier, Kirschen und Backpulver.

Warme Polenta mit Kirschen

Zutaten

Zutaten:

  • 50 Gramm zarte Haferflocken
  • 2 Eier
  • 500 Milliliter Hafermilch
  • 12 reife Bananen, mit einer Gabel fein zermatscht
  • 70 Gramm Maißgrieß (Polenta)
  • 1 Esslöffel Flohsamenschalen
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 Gramm gefrorene Kirschen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen und Auflaufform (30x23 cm) einfetten (mit zum Beispiel Kokosöl).
  2. Haferflocken im Mixer zu Mehl vermahlen.
  3. Ei trennen und Eiklar mit dem Handmixer zu Eisschnee schlagen.
  4. Hafermilch, Eigelb und Banane in eine Schüssel geben und gut vermischen. Dann Hafermehl, Maisgrieß, Flohsamenschalen und Backpulver zugeben und alles gut vermischen. Eisschnee zugeben und vorsichtig unterheben.
  5. Kirschen in der gefetteten Auflaufform verteilen, Teig darüber geben und im Backofen 40 Minuten backen. Auflauf noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhen lassen. Warm servieren.
  6. Hinweis für Kinder: Für Kinder ab 12 Monate kann statt Banane auch 35 Gramm brauner Zucker verwendet werden.

Vorratshaltung und Aufbewahrung: - Im Kühlschrank ist das Gericht in einer luftdichten Dose/Glas etwa 1 Tag haltbar. - Einfrieren (nein)

Rezept Info: - ab 8 Monate